kunstwerkstatt in München

12.07.2016 - 10:30 | kunstnomadin | News

comic2comic4

Letzte Woche war ich mit meiner kunstwerkstatt am EPA München.

Zugegeben, Comiczeichnen ist ein beliebtes Thema unter den Kids. Aber es ist schon beachtlich, was Kinder im Alter zwischen acht und zwölf Jahren innerhalb kurzer Zeit zustande bringen können, trotz Fußball-EM und Sommerhitze und ganz ohne Leistungsbeurteilung durch Noten. Jetzt bei der Nachbereitung, wo ich ganz in Ruhe die Arbeiten studieren kann, staune ich über die Bandbreite der Themen und bewundere den Witz und die Tiefgründigkeit der Bilder und Geschichten.

Dieser Workshop hat mir wieder einmal das bestätigt, was ich seit Jahrern bei meiner Arbeit beobachte: Kinder haben noch einen sehr direkten Draht zu ihrer Kreativität und brauchen herzlich wenig, um diese auch entfalten zu können. Aber das Wenige, was sie benötigen, das soll wirklich von allererster Güte sein: Ein spannendes Grundthema, um nicht verloren zu gehen in der Fülle der Möglichkeiten, ein ausgezeichnetes Werkzeug wie gute Malpinsel, leuchtende Farben und ordentliches Papier und einfache, präzise Erklärungen über Maltechnik, Bildaufbau, Anatomie, Werkzeuggebrauch, usw.

Was sie jedoch ganz sicher nicht brauchen, das sind Kommentare, wie unserer Meinung nach ihre Bilder auszusehen haben. Vielmehr sollten wir uns berühren lassen von dem, was die Kinder uns erzählen mit ungeheurer Leichtigkeit und immer mit einer Prise Humor. Denn in Wahrheit sind unsere Kinder unsere größten Lehrmeister.

comic1

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

COPYRIGHT © 2015 KUNSTNOMADIN | ALLE INHALTE DIESER SEITE SIND URHEBERRECHTLICH GESCHÜTZT | IMPRESSUM